Button to close the main navigation menu

Meisterkurs Violine – Marianne Boettcher

Meisterkurs Violine

Schwerpunkt klassische Violinliteratur und zeitgenössische Musik

Ein Meisterkurs unter der Leitung von Prof. Marianne Boettcher ist ein Fixpunkt in der Ausbildung vieler hochkarätiger Musiker: Von der besonderen Qualität und Atmosphäre ihrer Meisterkurse zeugen die hohe Nachfrage und die lange Tradition ihrer Meisterkurse.

Der Schwerpunkt des Meisterkurses liegt auf der klassischen Violinliteratur und auch zeitgenössischen Musik. Die Dozentin widmet sich seit Jahrzehnten zeitgenössischer Musik und ihren Spieltechniken auf allerhöchstem Niveau und hat eine große Zahl von Kompositionen uraufgeführt. Natürlich widmet sich der Meisterkurs auch dem vielfältigen Repertoire der Klassik und der Romantik. So kann der Kurs den individuellen Schwerpunkten der Teilnehmer*innen Rechnung tragen und ermöglicht Konzert-/Prüfungsvorbereitung ebenso wie Repertoirepflege.

Das Abschlusskonzert findet am 24. Oktober 2021, 11.00 Uhr statt.

→ KURS BUCHEN

Bild: Meisterkurs Violine (c) Uwe Hauth

Kursinformationen

Zielgruppe:
professionelle Musiker*innen, Studierende und fortgeschrittene Schüler*innen

Kursgebühr Aktiv:
• 377 € inkl. Übernachtung im DZ/VP
• 317 € für Schüler*innen und Studierende
bis 27 Jahre inkl. Übernachtung im DZ/VP
• 60 € Einzelzimmerzuschlag (auf Anfrage)
Kursgebühr Passiv:
• 237 € inkl. Übernachtung im DZ/VP
• 177 € für Schüler*innen und Studierende
bis 27 Jahre inkl. Übernachtung im DZ/VP
• 60 € Einzelzimmerzuschlag (auf Anfrage)

Teilnehmendenzahl: max. 8

Abschlusskonzert: 24.10.2021, 11.00 Uhr

Kursdaten

Kursnummer: 211020
Kurs-Typ:
Musikakademie Rheinsberg
Mi 20.10.2021 11:00 bis So 24.10.2021 11:00

Anmeldeschluss

03.10.2021
Instrumente:
Thema:

Dozierende

Marianne Boettcher

Geigerin aus der bekannten Berliner Musikerfamilie und Honorarprofessorin an der UdK Berlin

Kensei Yamaguchi

Klaviersolist und Kammermusiker aus Japan