Button to close the main navigation menu

#BAJMT Wege zur Bühne: Gesang im Musiktheater

Szenenbild #BAJMT 2021: Europa | Ariadne | Theseus

Ausbildungs- und Karrierewege, Hintergründe zum Arbeitsalltag und Einblick in Methoden

Bei der Produktion eines Musiktheaterwerkes greifen viele künstlerische Bereiche ineinander. Die Workshop-Reihe im November 2021 öffnet den Blick auf vier Arbeitsbereiche, die eher im Hintergrund agieren und doch wesentlich sind für das Gelingen von Musiktheater.

In diesem Workshop gibt Hans Gröning den Teilnehmenden Einblicke in sein Arbeitsleben als Sänger im Musiktheater. Mit praktischen Beispielen ihrer Arbeit und einer Erläuterung ihrer Methoden geht es hinter die Kulissen professioneller Akteure des Musiktheaters. Gemeinsam mit den Teilnehmenden werden Inhalte und Methoden diskutiert und so ein Einblick in den Berufsalltags geworfen. Zur Vorbereitung dieser Diskussion bekommen die Teilnehmenden vor Beginn des Workshops eine kleine Aufgabe.

Außerdem steht der Dozent natürlich für Fragen und Anliegen der Teilnehmenden zur Verfügung. Insbesondere gibt es Einblicke in die Produktion der Bundesakademie für junges Musiktheater in Rheinsberg  im Sommer 2022 bei der Hans Gröning das Coaching der Sänger*innen übernehmen wird. Gemeinsam mit den jungen Menschen werden drei Werke realisiert, die für die Produktion komponiert und im Rahmen der Kammeroper Schloss Rheinsberg uraufgeführt werden.

Die Teilnahme an der Produktion ist deutschlandweit für junge Menschen (16-23 Jahre) ausgeschrieben in den Fächern: Regie, Bühnenbild, Kostüm, Gesang, Tanz und Video.

→ KURS BUCHEN

Bild: Szenenbild #BAJMT 2021: Europa | Ariadne | Theseus (c) Uwe Hauth

Kursinformationen

Online-Workshop

Zielgruppe:
An Musiktheater aktiv Interessierte (16-23 Jahre)

Kursgebühr:
kostenfrei

Kursdaten

Kursnummer: 211127
Kurs-Typ:
Online
Sa 27.11.2021 10:00 bis Sa 27.11.2021 11:30

Anmeldeschluss

19.11.2021

Dozierende

Hans Gröning