Button to close the main navigation menu

Orgelspiel in der Kirche 6: Der Liederschatz der Kirche – Qualifizierung

Probenraum mit Orgel

Im Orgelkurs der Musikakademie Rheinsberg erhalten angehende Organist*innen Unterricht bei erfahrenen Kirchenmusiker*innen aus Rheinsberg, Lindow und Wittstock, Kreiskantor*innen der Landeskirche und Gastdozenten zu vielfältigen Facetten des Berufs – vom Orgelspiel und Choralbegleitung über Theologie und Kirchenkunde bis zum Gemeindesingen und allgemeiner Orgelkunde; gespielt wird in der Musikakademie und der St.-Laurentius-Kirche in Rheinsberg.

Das Kurswochenende 29.-31.1.2021 widmet sich dem Liederschatz der Kirche: Auf Spurensuche im Evangelischen Gesangbuch mit Kreiskantor KMD Christian Finke (Berlin-Steglitz).

Der Einstieg in den Kurs ist jederzeit möglich, auch die Teilnahme über mehrere Kurszyklen hinweg. Auf Wunsch kann die Prüfung zum Eignungsnachweis Orgelspiel (ENO, künftig D-Prüfung) abgelegt werden.

In Kooperation mit der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg – schlesische Oberlausitz, mit dem Regionalen kirchenmusikalischen Ausbildungszentrum Rheinsberg, dem Ev. Kirchenkreis Wittstock-Ruppin und der Ev. Kirchengemeinde Rheinsberg

Bild: Orgelzimmer in der Musikakademie Rheinsberg (c) Michael Haddenhorst

Kursinformationen

Zielgruppe:
Organist*innen mit Fortbildungswunsch; Pianist*innen, die Organist*innen werden möchten

Kursgebühr:
120 € inkl. Übernachtungen im DZ/VP
30 € ohne Übernachtungen
Ermäßigung für Schüler*innen, Studierende bis 27 Jahre: 30 €
EZ-Zuschlag (auf Anfrage): 30 €

Kursende nach dem Mittagessen

Kursdaten

Kursnummer: 210129
Kurs-Typ:
Musikakademie Rheinsberg und St.-Laurentius-Kirche
Fr 29.01.2021 18:00 bis So 31.01.2021 13:00

Anmeldeschluss

30.12.2020
Instrumente:
Thema:

Dozierende

Juliane Felsch-Grunow

Kantorin der Ev. Kirchengemeinde Rheinsberg

Karin Baum

Kantorin in Lindow

Christian Finke

Kreiskantor für den Kirchenkreis Berlin-Steglitz und Dozent an der UdK Berlin
  • Uwe Metlitzky (Kantor in Wittstock)