Button to close the main navigation menu

Bene Aperdannier

Prof. Bene Aperdannier wurde 1966 in Hamm, Westfalen geboren. Von 1989 bis 1995 studierte er Jazzpiano an der Hochschule der Künste Berlin mit Schwerpunkt Jazz. Seit 1999 ist er als Arrangeur, Komponist und Musical Director tätig. Er arbeitet regelmäßig mit namhaften Künstler*innen zusammen (Ed Sheeran, Die Fantastischen Vier, Max Herre, Joy Denalane, Sarah Connor, Guano Apes, Jazzkantine, James Blunt, Ellie Goulding, Jazzanova, Till Brönner, Lisa Bassenge, Lily Dahab, Gayle Tufts, Udo Lindenberg, Nina Hagen) und ist seit 2011 Pianist und Korrepetitor bei »The Voice of Germany«. Seit 2013 arbeitet er als Professor für Piano und Ensemble an der hdpk | SRH Hochschule der populären Künste.