Button to close the main navigation menu

Rheinsberger Hofkapelle 2021/22 »La Tabatière«

Rheinsberger Hofkapelle 2021/22 – La Tabatière

Die gemeinsame Leidenschaft für die sogenannte historische Aufführungspraxis auf originalen Instrumenten und für die Kammermusik vereint Rebecca Raimondi (Violine), Adrian Cygan (Violoncello) und Lorenzo Gabriele (Traversflöte). Sie musizierten mehrere Jahre zusammen im Ensemble Il Quadro Animato; mit diesem Ensemble gewannen zahlreiche Preise bei verschiedenen internationalen Kammermusikwettbewerben (u.a. Premio Selífa, Gebrüder-Graun-Wettbewerb, ...

Pergamon & Europas Vater (Erste Entwürfe) von Vanessa

#BAJMT Sommerproduktion: Erstes Treffen per Zoom

Am Wochenende 7.-9. Mai trafen sich erstmals alle Mitwirkenden per Zoom zur Vorbereitung der #BAJMT-Sommerproduktion 2021. Unter allen Bewerber*innen hatten sich 16 Teilnehmende im Alter von 16 bis 26 für die Mitwirkung qualifiziert; sie kommen aus Brandenburg, Baden-Württemberg, Hessen, NRW, Hamburg und Niedersachsen. Miteinander entwickeln sie die Produktion und übernehmen ...

Live-Übertragung des Ensemble degli Intrigati

»Ensemble degli Intrigati« ist Rheinsberger Residenzensemble für neue Musik

Das internationale »Ensemble degli Intrigati« konnte sich beim Auswahlkonzert am Freitag, 28. Mai 2021 im Rahmen des Festivals für Neue Musik gegen zwei weitere Finalisten durchsetzen: Die acht Musiker*innen aus Italien und Deutschland sind damit erstes »Residenzensemble für neue Musik« an der Musikakademie Rheinsberg. Erwähnenswert: Der Auftritt des Ensembles war ...

Porträt von Darius Milhaud

#BAJMT Moderne Kurzopern auf antike Mythen

In der Sommerproduktion 2021 der #BAJMT Bundesakademie für junges Musiktheater kommen drei Kurzopern des französischen Komponisten Darius Milhaud (1892-1974) auf die Bühne des Schlosstheaters: »Les Opéras-Minute«. Junge Musiktheater-Enthusiast*innen zwischen 16 und Anfang 20 erarbeiten zusammen mit erfahrenen Musiktheaterprofis die Produktion von der Konzeption bis zur Premiere. Vom 5.-7. Mai treffen ...

Fritz-Höft-Chor bei der Probe

»Die Lausitz klingt!« – Laienmusiker*innen erobern den digitalen Raum

Amateurmusiker*innen werden in der Öffentlichkeit weniger wahrgenommen als professionelle Künstler*innen, und im Zuge der Corona-Schutzmaßnahmen bleiben der Amateurmusik fast keine Nischen. Dabei spielen Laienensembles und niedrigschwellige Musikbildungsangebote eine kaum zu überschätzende Rolle für das Kulturleben einer Gesellschaft und auch für die musikalischen Bildung von Jung und Alt. Da hilft es, ...

Musiktheater »Narziss und Echo«

Was für ein Theater! (Teil II/II)

Teil II/II: Projekt »Grenzen aufheben« – Was Musiktheater leisten kann, wenn die Herangehensweise stimmt. Musiktheater mit Jugendlichen – Projektbeteiligte erinnern sich: »Talente entdecken und fördern, Persönlichkeit, Selbstbewusstsein und Teamgeist entwickeln und somit Bestätigung durch die eigene Leistungsfähigkeit finden« - dies waren Ziele auch des Musiktheaterprojekts »Grenzen aufheben«, das die Musikakademie ...

Musical »Bootcamp« 2020

Was für ein Theater! (Teil I/II)

Teil I/II: Das Geheimnis des Kinder- und Jugendmusicals in Rheinsberg. Musiktheater mit Jugendlichen - Projektbeteiligte erinnern sich: Das Gesamtkunstwerk Musiktheater gehört seit dem Barock zu Rheinsberg - und ist seit ihrer Gründung vor knapp 30 Jahren ein Schwerpunkt der musikalischen und musikpädagogischen Arbeit der Musikakademie Rheinsberg. Ob Kindermusical, Opernaufführungen mit ...

Szene aus der Produktion "Maschinenmensch"

Festival für Neue Musik 28.-30. Mai 2021

Mit dem Festival »30 Jahre Neue Musik @Musikakademie Rheinsberg« vom 28.-30. Mai 2021 feiert die Musikakademie ihr 30. Jubiläum - und rückt die zeitgenössische Musik in den Fokus. In Online-Symposien und offenen Foren zu Zukunftsvisionen in der Neuen Musik - künstlerisch und didaktisch - tauschen Akteur*innen der Szene, aus Praxis, ...

Rheinsberger Musiktage zu Pfingsten

Festival der Amateurmusik 21.-24. Mai 2021

ACHTUNG: Das Festival der Amateurmusik muss leider vollständig abgesagt werden. Mit dem Festival »30 Jahre Amateurmusik @Musikakademie Rheinsberg« feiert die Musikakademie im Rahmen der Rheinsberger Pfingstmusiktage vom 21.-24. Mai 2021 ihr dreißigjähriges Jubiläum. Es bildet den Auftakt eines Festivalreigens zum Jubiläum und gibt all jenen eine Bühne, die das musikalische ...

Adventssingen im Schlosstheater Rheinsberg

Die Lausitz klingt

Die Lausitz klingt - »Amateurmusik in der Lausitz stärken« heißt das neue Projekt der Musikakademie Rheinsberg. Die Lausitz ist sehr vielfältig - eine Region im Wandel. Gerade in diesem Veränderungsprozess kann die lebendige Musikpraxis ein verbindendes Glied sein – und ist in einer Umbruchsituation ganz besonders schutzwürdig. Die Lausitz klingt ...

Szenenbild aus »Narziss und Echo«

#BAJMT Musiktheaterproduktion 2021

2021 geht es zur Sache – dann entsteht die erste Musiktheaterproduktion der Bundesakademie für junges Musiktheater. Nach einem Casting werden 18 jugendliche Musiktheater-Enthusiast*innen eingeladen, gemeinsam mit erfahrenen Künstler*innen eine Opern-Produktion zu erarbeiten: Sie wirken mit in den Bereichen Gesang (10 Teilnehmer*innen), Korrepetition (2 Teilnehmer*innen), Regie (2 Teilnehmer*innen), Bühnenbild/Technik/Video (2 Teilnehmer*innen) ...

#BAJMT Bundesakademie für junges Musiktheater

Workshops, Fachtage und eigene Musiktheaterproduktionen für junge Menschen: Die Bundesakademie für junges Musiktheater an der Musikakademie Rheinsberg schafft Möglichkeiten der Vernetzung von Nachwuchs und Künstler*innen aus verschiedenen Bereichen des Musiktheaters, fördert den Austausch zwischen Praktiker*innen und Wissenschaftler*innen und bietet Qualifizierungsmöglichkeiten für Spielleiter*innen und Pädagog*innen. Im Herbst 2020 startete die Bundesakademie ...

Szenenfoto "Welche Welt" 2018

#BAJMT Wege zur Bühne: DIGITAL-WORKSHOPS für Jugendliche und junge Erwachsene

Viele Künste, eine Bühne: Bei der Produktion des Gesamtkunstwerks Musiktheater greifen viele künstlerische Bereiche ineinander. Digitale Workshops im Dezember 2020 eröffnen den Blick auf vier Themenbereiche, die teilweise eher im Hintergrund agieren, doch wesentlich sind für das Gelingen von Musiktheater. Junge Menschen, die für die Oper fiebern oder Musicals auf ...

Percussion Ensemble Ascolta - Auftritt 2019

Musik der Gegenwart an der Musikakademie Rheinsberg

Zeitgenössische Musik hat viele Formen, Klänge, Konzepte – und sie alle sind gemeint, wenn die Musikakademie Rheinsberg Angebote für »Neue Musik« ausschreibt. Als Musikakademie bieten wir Qualifizierungs- und Entwicklungsmöglichkeiten für Ensembles, eröffnen wir ihnen Freiräume zum Proben und bitten sie ins Schlosstheater zu Konzerten. Keine Angst vor neuer Musik! – ...

OEIN Das OEIN Bolivianische Experimentalorchester probt mit dem Vokalensemble PHONIX16 im Schlosstheater

Orquestra Experimental des Instrumentos Nativos

Eine Probenwoche für für eine außergewöhnliche musikalische Begegnung sollte es sein: Corona-bedingt wurden daraus drei Monate. Das Orquestra Experimental des Instrumentos Nativos und ihre deutschen Freunde nutzten sie gut. Zahlreiche Aufnahmen entstanden, ein Film dokumentierte die außerordentliche Situation der jungen Musiker*innen - und ihre außergewöhnliche musikalische und persönliche Leistung unter ...

Leerer Klassenraum

Musiklehrer fehlen. Bildet mehr Lehrkräfte aus!

Es fehlt an qualifizierten Musiklehrkräften - schon jetzt und in Zukunft umso mehr. Dies ist das Ergebnis einer Studie, die der Deutsche Musikrat, die Konferenz der Landesmusikräte und die Bertelsmann Stiftung im März 2020 vorstellten (hier das Positionspapier des Landesmusikrats Brandenburg zum Download). Doch nur wo qualifizierter Musikunterricht stattfindet, kommen ...

Junge Amateurmusik

Community Music

Viele Laienmusikverbände verzeichnen Überalterung und Mitgliederschwund. Oft fehlen tragfähige Konzepte zur Gewinnung neuer Mitglieder, Konzepte der Adaption an moderne Lebensentwürfe gerade auch im ländlichen Raum sind noch nicht implementiert. So sind auch Organisationen des Laienmusizierens in Ostdeutschland (Arbeitergesangsvereine, Spielmannszüge, Blasorchester, Kantoreien) in der öffentlichen Wahrnehmung wenig präsent, aber vor Ort ...

Rheinsberger Hofkapelle 2020/2021Ensemble Mozaique

Rheinsberger Hofkapelle – Ausschreibung / Auswahlverfahren

Seit der Wiedereröffnung des Rheinsberger Schlosstheaters im Jahr 2000, rund 250 Jahre nach der historischen Hofkapelle des Kronprinzen Friedrich, vergibt die Musikakademie Rheinsberg jährlich den geschützten Titel »Rheinsberger Hofkapelle« an ein junges Ensemble für historische Aufführungspraxis. Die Vergabe des Titels ist verbunden mit einem Förderprogramm für junge Ensembles im Bereich ...

Rheinsberger Hofkapelle20/21 Ensemble Mozaïque

Rheinsberger Hofkapelle 2020/21 – Ensemble Mozaïque

Das junge internationale Ensemble Mozaïque hat seine Wurzeln an der Universität Mozarteum Salzburg. Seine Mitglieder sind Student*innen und Alumni führender Institute für Alte Musik. Die sieben herausragenden Musiker*innen verbindet der gemeinsame Wunsch, im Zeichen der historisch informierten Aufführungspraxis auf höchstem musikalischen Niveau barocke Klangwelten zu erschließen. Ein Hauptaugenmerk liegt dabei ...

Amaconsort - Rheinsberger Hofkapelle 2019/20

Rheinsberger Hofkapelle 2019/20 – AmaConsort

Rheinsberger Hofkapelle 2019/20 ist das AmaConsort. Die vier jungen Interpret*innen Lea Sobbe (Blockflöten), Lena Rademann (Barockvioline), Martin Jantzen (Viola da gamba/Barockcello) und Halldór Bjarki Arnarson (Cembalo) sind international aktive Musiker*innen und mehrfache Preisträger*innen verschiedener Wettbewerbe. Der Wille, lebendig und aus dem Moment heraus zu musizieren, eint sie ebenso wie ihr ...

Ludus instrumentalis - Rheinsberger Hofkapelle 2018

Rheinsberger Hofkapelle 2018/19 – Ludus instrumentalis

Ludus Instrumentalis ist ein 2014 in Sankt-Petersburg gegründetes Kammermusikensemble im Bereich der historischen Aufführungspraxis. Die Besetzung besteht aus zwei Barockviolinen (Evgeni Sviridov und Anna Dmitrieva), Barock Cello (David Melkonian/Leonhard Bartussek), Laute (Elizaveta Solovey) und Cembalo/Orgel (Ekaterina Biazrowa).

#BAJMT FORUM Junges Musiktheater für Expert*innen und Akteure

Zum Auftakt für die Arbeit der Bundesakademie für junges Musiktheater bringen im November 2020 Austauschformate wie Tagungen und Workshops – digital und analog – Praktiker*innen und Wissenschaftler*innen, Künstler*innen und interessierte junge Menschen in Kontakt und ermöglichen Austausch und Vernetzung. Musiktheater für junge Menschen hat sich in den letzten Jahren beachtlich ...

Alexandra Filonenko

Berlin-Rheinsberger-Kompositionspreis

Gemeinsam mit der Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa förderte und unterstützte die Musikakademie Rheinsberg von 1999 bis 2019 mit einem Förderprogramm komponierende Frauen. Bis 2005 erhielten insgesamt 13 in Berlin lebende Komponistinnen im Rahmen des Künstlerinnenprogramms des Berliner Senats ein Stipendium für einen Arbeitsaufenthalt in der Musikakademie Rheinsberg. In ...