Button to close the main navigation menu

Rheinsberger Hofkapelle 2020/21 – Ensemble Mozaïque

Rheinsberger Hofkapelle20/21 Ensemble Mozaïque

Das junge internationale Ensemble Mozaïque hat seine Wurzeln an der Universität Mozarteum Salzburg. Seine Mitglieder sind Student*innen und Alumni führender Institute für Alte Musik. Die sieben herausragenden Musiker*innen verbindet der gemeinsame Wunsch, im Zeichen der historisch informierten Aufführungspraxis auf höchstem musikalischen Niveau barocke Klangwelten zu erschließen. Ein Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Wiederbelebung unbekannten und vergessenen Repertoires. Die Forschung in Archiven sowie die Erarbeitung innovativer Konzepte für die Präsentation der Werke sind dabei gleichermaßen Bestandteil der Arbeit des Ensembles, um fremde Werke einem großen Publikum zu Gehör zu bringen.

Die Besetzung:

Maria Ladurner Sopran
Eva Ivanova-Dyatlova Traversflöte
Gabriele Toscani Violine
Alexandre Baldo Viola, Bass-Bariton
Celeste Casiraghi Cello
Chloé de Guillebon Cembalo
Elias Conrad Pfetscher Theorbe, Barockgitarre

Ensemble Mozaïque bei Facebook

Schwerpunkt