Button to close the main navigation menu

Jobs

Assistenz des Künstlerischen Direktors (m/w/d)

Die Musikkultur Rheinsberg gGmbH engagiert sich als Bildungsanbieter und Veranstalter für Musik und Kultur in Brandenburg und überregional. Sie betreibt die Musikakademie Rheinsberg | Bundes- und Landesakademie, bespielt das Schlosstheater Rheinsberg mit Eigen- und Gast­veranstaltungen und veranstaltet das Internationale Festival junger Opernsänger »Kammeroper Schloss Rheinsberg« mit ihrem internationalem Gesangs­wettbewerb sowie die Osterfestspiele Schloss Rheinsberg.

Ihre Aufgaben

  • Klassische Bürotätigkeit: Entgegennahme und Weiterleitung von telefonischen Anfragen, Terminvereinbarungen, Korrespondenz (Priorisierung des Posteingangs nach Wichtigkeit, ggfs. Weiterleitung an andere Abteilungen des Hauses, teilweise selbständige Bearbeitung und Beantwortung), Aufbau eines (elektronischen) Ablagesystems
  • Dramaturgie: wissenschaftliche Recherche von Quellen- und Aufführungsmaterialien, Beschaffung und Prüfung von Partituren und anderen Notenmaterialien, Abfassung von Dossiers, Abfassung von Texten für Programmhefte, Spielzeitvorschauen, Werbetexte, Vorbereitung der Sachberichte für Sitzungen des Aufsichtsrats
  • Organisatorische Betreuung und Durchführung des Internationalen Gesangswettbewerbs in Zusammenarbeit mit der Künstlerischen Betriebsdirektion, Ausschreibung der Wettbewerbsbedingungen, selbständige Kommunikation und Korrespondenz mit den Teilnehmern, Betreuung der Wettbewerbssieger in

Voraussetzungen:

  • Hochschulstudium: Musikwissenschaft und/oder Theaterwissenschaft, Kulturmanagement o.ä.
  • Gute Kenntnis der klassischen Musikliteratur, Notenkenntnisse und Partiturlesen
  • Kenntnisse der gängigen Office-Programme
  • Fremdsprachenkenntnisse

Erwünscht: Erfahrungen im Theaterbereich als Assistent, Volontär oder Freier Mitarbeiter

Konditionen:

  • unbefristete Vollzeitstelle
  • Gehalt nach TV-L E9b
  • Arbeitsort: Rheinsberg
  • Beginn zum 01. Juni 2021 oder nach Vereinbarung

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht.
Bei gleicher Eignung und Befähigung werden Bewerbungen von Schwerbehinderten bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen per Mail bis zum 15.05.2021 an:
Musikkultur Rheinsberg gGmbH
Herrn Prof. Georg Quander, Künstlerischer Direktor
direktion@musikkultur-rheinsberg.de
Kavalierhaus der Schlossanlage / 16831 Rheinsberg

Die im Rahmen Ihrer Bewerbung mitgeteilten personenbezogenen Daten werden auf der Grundlage des in § 26 des Brandenburgischen Datenschutzgesetzes verarbeitet. Sofern Sie mit der Verarbeitung der Daten nicht einverstanden sind oder die Einwilligung widerrufen, kann Ihre Bewerbung nicht berücksichtigt werden.
Kosten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens können nicht erstattet werden.

Download der Stellenbeschreibung als PDF

Mitarbeiter*innen (m/w/d) Technik für die Kammeroper Schloss Rheinsberg

Für die Aufführungen des internationalen Festivals junger Opernsänger, Kammeroper Schloss Rheinsberg, suchen wir Mitarbeiter*innen im Zeitraum vom 07.06. bis 31.08.2021 für den Bereich der Veranstaltungstechnik (m/w/d):

Insbesondere suchen wir Veranstaltungstechniker für Bühne, Beleuchtung und Ton (bei Operninszenierungen, Matineen, Gesangs- und Liederabenden).
Bewerben können sich zudem Handwerker (Tischler, Schlosser, Elektriker, Maler, Gabelstaplerfahrer, LKW- Fahrer) und motivierte studentische Aushilfskräfte!

Ihre Aufgabengebiete:
• Auf- und Abbauarbeiten inkl. aller anfallender Arbeiten
• Teamleitung vor Ort
• Eigenverantwortliche Umsetzung und technische Betreuung der Produktionen
• Bedienung von Medien- und Veranstaltungstechnik

Ihr Qualifikationsprofil:
• Arbeitserfahrung als Veranstaltungstechniker und/oder abgeschlossene Ausbildung/Studium
• Kenntnisse im Umgang mit technischen Anlagen (Video, Ton, Licht, Rigging und IT)
• Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und serviceorientiertes Auftreten
• Motivierte, eigenverantwortliche Arbeitsweise, »Hands on«-Mentalität
• Bereitschaft für unregelmäßige Arbeitszeiten sowie Dienste in der Nacht und am Wochenende sind Voraussetzung

Wir bieten Ihnen:
• Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgabenfelder
• Ein motiviertes Team mit flachen Hierarchien und kurzen Kommunikationswegen
• Vielfältige Möglichkeiten fachlich und persönlich zu wachsen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Außergewöhnliche Zeiten stellen uns vor außergewöhnliche Herausforderungen, die wir gemeinsam mit Ihnen anpacken möchten. Wir freuen uns auf Ihren Lebenslauf, um Ihnen ein Angebot zu machen.

Bewerbungen per Mail bis zum 30. April 2021 an:
technik@musikkultur-rheinsberg.de

Produktionsleitung
Musikkultur Rheinsberg gGmbH
Kammeroper Schloss Rheinsberg
Kavalierhaus der Schlossanlage
16831 Rheinsberg

Die im Rahmen Ihrer Bewerbung mitgeteilten personenbezogenen Daten werden auf der Grundlage des in § 26 des Brandenburgischen Datenschutzgesetzes verarbeitet. Sofern Sie mit der Verarbeitung der Daten nicht einverstanden sind oder die Einwilligung widerrufen, kann Ihre Bewerbung nicht berücksichtigt werden.
Kosten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens können nicht erstattet werden.

Download der Stellenbeschreibung als PDF

Regie-Hospitant*in (m/w/d) für die Kammeroper Schloss Rheinsberg

Die Kammeroper Schloss Rheinsberg sucht für ihre Opernproduktionen »Fra Diavolo« (Regie: Roland Schwab, Premiere: 14.7.) und »Fidelio« (Regie: Georg Quander, Premiere: 4.8.) jeweils eine Regiehospitanz.

Die/Der Hospitant*in erhält einen übergreifenden Einblick in alle künstlerischen und technischen Abläufe, die zu einer Musiktheaterproduktion während eines Opern-Festivals gehören. Zu den Aufgaben gehören v. a. die Vorbereitung, Einrichtung und Betreuung der Proben unter Anleitung der/s Regieassistent*in sowie evtl. kleine Erledigungen außerhalb der Probenzeiten.

Voraussetzung für die Bewerbung sind gute Notenkenntnisse. Da die Kammeroper Schloss Rheinsberg ein internationales Festival ist, sind Englisch-Kenntnisse von Vorteil.

Voraussichtliche Zeiträume
für »Fra Diavolo«: 15.6. – 27.7.
für »Fidelio«: 7.7. – 15.8.

Kost und Logis vor Ort wird für den genannten Zeitraum kostenfrei gestellt. Ein Honorar kann nicht gezahlt werden.
Bewerbungen bis 2. Mai
per Mail an kbb@musikkultur-rheinsberg.de

Die im Rahmen Ihrer Bewerbung mitgeteilten personenbezogenen Daten werden auf der Grundlage des in § 26 des Brandenburgischen Datenschutzgesetzes verarbeitet. Sofern Sie mit der Verarbeitung der Daten nicht einverstanden sind oder die Einwilligung widerrufen, kann Ihre Bewerbung nicht berücksichtigt werden.
Kosten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens können nicht erstattet werden.

Download der Stellenbeschreibung als PDF

Ausbildung zum Koch/ zur Köchin (m/w/d)

Die Musikkultur Rheinsberg gGmbH bietet zum 1.9.2021 eine
Ausbildung zum Koch/ zur Köchin (m/w/d)

In unserer Bildungs- und Kultureinrichtung im Herzen von Rheinsberg bieten wir Dir einen vielseitigen Ausbildungsplatz.

Diese Beilagen servieren wir Dir:

  • abwechslungsreiche Aufgaben
  • geregelte Arbeitszeiten
  • erfahrende Ausbilder, die Dir mit Rat und Tat zur Seite stehen
  • Erstausstattung mit Arbeitskleidung

Diese Zutaten solltest du mitbringen:

  • Keine Scheu bei der Zusammenarbeit mit unseren Gästen
  • Teamgeist und Zuverlässigkeit
  • Spaß an der Verarbeitung von Lebensmitteln
  • Kreativität
  • Freundliches und gepflegtes Auftreten
  • Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein
  • Handwerkliches Geschick
  • Schulabschluss (min. Haupt- oder Realschule)

Dieses Menü bieten wir:
In unserer Küche bereiten wir täglich verschiedenste Kalt- und Warmspeisen zu, um unsere Akademiegäste und Theaterbesucher zu begeistern. Wir zeigen Dir, wie man Geschmack und Genuss in Einklang bringt, Rezepturen erstellt und aus einer Zutatenliste tolle Gerichte zaubert. In deiner täglichen Arbeit lernst Du nicht nur das Kochen, sondern auch die Kalkulation und Bestellung von Waren sowie die Einhaltung von Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen. So bist du bestens gerüstet für Deine Karriere.

Du hast Interesse? Dann zeig uns, dass Du das Zeug zum Koch / zur Köchin hast – Zeugnisse,
Anschreiben und Lebenslauf nicht vergessen, und los geht’s.

Bewirb Dich bis zum 10.08.2021 bei:
Musikkultur Rheinsberg gGmbH
z. Hd. Herrn Hunger
direktion@musikkultur-rheinsberg.de
Kavalierhaus der Schlossanlage / 16831 Rheinsberg

Die im Rahmen Ihrer Bewerbung mitgeteilten personenbezogenen Daten werden auf der
Grundlage des in § 26 des Brandenburgischen Datenschutzgesetzes verarbeitet. Sofern Sie mit der
Verarbeitung der Daten nicht einverstanden sind oder die Einwilligung widerrufen, kann Ihre
Bewerbung nicht berücksichtigt werden.
Kosten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens können nicht erstattet werden.

Download der Stellenbeschreibung als PDF