Button to close the main navigation menu
Pfingsten 2019

Mach doch deine eigene Musik

Fr 26.05.2023 - Mo 29.05.2023

Improvisationskurs für Jugendliche Die Musikakademie Rheinsberg lädt jugendliche Musiker*innen (12–19 Jahre – alle Musikinstrumente/Gesang) ein, im vielfältigen Bereich der Improvisation zu experimentieren. Mit Dozierenden aus den Bereichen Pop/Jazz, Neue Musik oder Alte Musik arbeitest du an deinem eigenen musikalischen Material. Sie zeigen, wie man eigene Ideen improvisierend umsetzt. Melde dich ...

Ensemblemanagement Amateurmusik 3/3: Finanz- und Rechtsfragen

Sa 04.03.2023

Qualifizierung Welche Noten darf ich kopieren und downloaden? Welche sozialversicherungspflichtigen Abgaben muss ich zahlen, wenn ich professionelle Künstler*innen engagiere? Welche Alternativen der Finanzierung habe ich für meine Projekte und wie rechne ich richtig ab? Ausgewiesene Fachleute stehen zu diesen und ähnlichen Fragen Rede und Antwort, deren Klärung zum ruhigen Gewissen ...

Creative Culture Lab – Start up your Concert Business

So 26.02.2023 - Mi 01.03.2023

Von der Idee zum Konzert Ob ein Ensemble »auf dem Markt« bestehen kann, entscheidet nicht allein die künstlerische Arbeit, sondern auch die Ausrichtung, Darstellung und Vermittlung dieser Arbeit. Im Creative Culture Lab können Musiker*innen für ihre Ensembles innovative Ideen entwickeln und neue Methoden kennenlernen, mit denen sie musikalische Projekte erfolgreich ...

Ausschreibung Rheinsberger Residenzensemble für neue Musik 2023/24 | Schwerpunktthema »Schwellenklänge«

Sa 04.02.2023

Die Musikakademie Rheinsberg fördert die künstlerische und konzeptionelle Weiterentwicklung eines Ensembles im Bereich der neuen Musik. Um den Titel »Rheinsberger Residenzensemble für neue Musik 2023/24« können sich Ensembles (4 – 10 Ensemblemitglieder – freie Besetzung: Instrumentalist*innen, Sänger*innen, Tänzer*innen, Sprecher*innen, Darsteller*innen, Komponist*innen, etc.) bewerben, die sich mit innovativen zeitgenössischen Aufführungspraktiken und ...

Antragstellung

ABGESAGT – Ensemblemanagement Amateurmusik 2/3: Öffentlichkeitsarbeit und Nachwuchsgewinnung

Fr 13.01.2023 - Sa 14.01.2023

Qualifizierung In der zweiten Qualifizierungsphase »Ensemblemanagement Amateurmusik« steht die Ansprache verschiedener Zielgruppen im Mittelpunkt – eine immer wiederkehrende Aufgabe im Kulturbereich und unverzichtbar, um Publikum für die eigenen Angebote zu gewinnen, neue Mitglieder zu werben oder die Finanzierung durch Kontakte zu Sponsoren und der öffentlichen Hand zu stärken.Alle diese Ziele ...

Ensemblemanagement Amateurmusik 1/3: Veranstaltungsmanagement, Projektförderung, Konfliktmanagement

Fr 18.11.2022 - Sa 19.11.2022

Qualifizierung Die Qualifizierung »Ensemblemanagement Amateurmusik« soll ehrenamtlich Engagierte stark machen für ihre Tätigkeit in Musikverein, Chor oder Ensemble. Von erfahrenen Dozierenden erhalten Sie Know-how, wie Sie Ihr Ensemble bestmöglich unterstützen und den Herausforderungen im Alltag begegnen können. Im Rahmen der ersten Qualifizierungsphase erhalten Sie einen Einblick in erfolgreiches Projektmanagement und ...

Meisterkurs Violine

Fr 21.10.2022 - Di 25.10.2022

Ein Meisterkurs unter der Leitung von Prof. Marianne Boettcher ist ein Fixpunkt in der Ausbildung vieler hochkarätiger Musiker*innen: Von der besonderen Qualität und Atmosphäre ihrer Meisterkurse zeugen deren hohe Nachfrage und lange Tradition.Der Meisterkurs widmet sich in intensiver Weise dem vielfältigen Repertoire der Klassik und der Romantik. So kann der ...

Pfingsten 2019

Traverso meets Mischpult

Sa 04.06.2022 - So 05.06.2022

Konzertfestival junger Ensembles der Alten und Neuen Musik Die Musikakademie Rheinsberg lädt junge Ensembles der Alten und der Neuen Musik herzlich zum Konzertfestival und Austausch ein! In einem Konzert im Rahmen der Rheinsberger Musiktage zu Pfingsten könnt ihr euch mit einem Programm eurer Wahl präsentieren (Dauer: 30 - 60 Min.). ...

Pfingsten 2019

Mach doch deine eigene Musik

Fr 03.06.2022 - Mo 06.06.2022

Improvisationskurs für Jugendliche Die Musikakademie Rheinsberg lädt jugendliche Musiker*innen (12–19 Jahre – alle Musikinstrumente/Gesang) ein, im vielfältigen Bereich der Improvisation zu experimentieren. Mit Dozierenden aus den Bereichen Pop/Jazz, Neue Musik oder Alte Musik arbeitest du an deinem eigenen musikalischen Material. Sie zeigen, wie man eigene Ideen improvisierend umsetzt. Melde dich ...

Partitur

Landmusik Präsenztag: Distanz-Musizieren mit digitalen Mitteln

Sa 09.04.2022

Vor allem seit der Corona-Pandemie hat sich das Musizieren über räumliche Distanzen via Internet zu einer praktikablen Alternative zu einem Treffen im Probenraum entwickelt. Bei diesem Seminar stehen Chancen, Perspektiven und Tools für das digitale Musizieren und Unterrichten über räumliche Distanzen im Fokus. Hier werden, am Bedarf und dem vorhandenen ...

»Approximation« Konzert Neue Musik 1996 (Foto: Musikkultur)

Rheinsberger Residenzensemble für neue Musik 2022/23 – Deadline der Ausschreibung

Mo 31.01.2022

Die Musikakademie Rheinsberg fördert die künstlerische und konzeptionelle Weiterentwicklung eines Ensembles im Bereich der neuen Musik Um den Titel »Rheinsberger Residenzensemble für neue Musik 2022/23« können sich Ensembles (4 -15 Ensemblemitglieder, freie Besetzung: Instrumentalist*innen, Sänger*innen, Tänzer*innen, Sprecher*innen, Darsteller*innen, Komponist*innen, etc.) bewerben, die sich mit zeitgenössischer Musik und der Reflexion von ...

Partitur

Landmusik Online-Stammtisch 4: Distanz-Musizieren mit digitalen Mitteln

Di 25.01.2022

Vor allem seit der Corona-Pandemie hat sich das Musizieren über räumliche Distanzen via Internet zu einer praktikablen Alternative zu einem Treffen im Probenraum entwickelt. Doch ist dieses neu erschlossene Terrain über die pandemiebedingten Einschränkungen hinaus nutzbar und wenn ja, wie? Welche Chancen bietet diese Entwicklung langfristig, besonders in ländlicheren Regionen? ...

Partitur

Landmusik Online-Stammtisch 3: Distanz-Musizieren mit digitalen Mitteln

Di 11.01.2022

Vor allem seit der Corona-Pandemie hat sich das Musizieren über räumliche Distanzen via Internet zu einer praktikablen Alternative zu einem Treffen im Probenraum entwickelt. Doch ist dieses neu erschlossene Terrain über die pandemiebedingten Einschränkungen hinaus nutzbar und wenn ja, wie? Welche Chancen bietet diese Entwicklung langfristig, besonders in ländlicheren Regionen? ...

Partitur

Landmusik Online-Stammtisch 2: Distanz-Musizieren mit digitalen Mitteln

Di 30.11.2021

Vor allem seit der Corona-Pandemie hat sich das Musizieren über räumliche Distanzen via Internet zu einer praktikablen Alternative zu einem Treffen im Probenraum entwickelt. Doch ist dieses neu erschlossene Terrain über die pandemiebedingten Einschränkungen hinaus nutzbar und wenn ja, wie? Welche Chancen bietet diese Entwicklung langfristig, besonders in ländlicheren Regionen? ...

Partitur

Landmusik Online-Stammtisch 1: Distanz-Musizieren mit digitalen Mitteln

Di 16.11.2021

Kick-Off: Tools & Perspektiven des digitalen Musizierens Vor allem seit der Corona-Pandemie hat sich das Musizieren über räumliche Distanzen via Internet zu einer praktikablen Alternative zu einem Treffen im Probenraum entwickelt. Doch ist dieses neu erschlossene Terrain über die pandemiebedingten Einschränkungen hinaus nutzbar und wenn ja, wie? Welche Chancen bietet ...

Der Maschinenmensch von Georg Katzer

Online-Symposium: Welche Fortbildung für professionelle Akteure in der Neuen Musik?

So 30.05.2021

Die Musikakademie Rheinsberg lädt anlässlich ihres 30-jährigen Jubiläums Künstler*innen, Dozent*innen und Programmplaner*innen ein, ihre Erfahrungen und Bedürfnisse zu formulieren, ihre Perspektiven auf das Thema künstlerische Fortbildung im Kontext des lebenslanges Lernens einzubringen und zu diskutieren. Ziel ist es Leerstellen im Fortbildungssystem Neue Musik zu entdecken und gemeinsam Strategien zum Schließen ...

Neue Musik in der Jugendbildung

Online-Symposium Zukunftsvisionen in der Neuen Musik

Fr 28.05.2021

Neue Musik befindet sich in ständigem Wandel und entwickelt sich stets weiter. Genauso variabel und flexibel sind die Methoden, mit denen Musiker*innen und Publikum Zugang zu diesem Genre finden und schaffen. Wir fragen: Welches sind die Wege für die Neue Musik in Brandenburg? In einem offenen Diskussionsforum stellen drei Referent*innen ...

Öffentlichkeitsarbeit

Start-up Booster für Ensembles: Öffentlichkeitsarbeit

Mi 19.05.2021

Ob Ensembles gut in eine selbstständige, freiberufliche Existenz hineinfinden, hängt oft davon ab, ob sie kompetent und konsequent Öffentlichkeitsarbeit betreiben: Entscheide ich mich diese als vollwertige Aufgabe dauerhaft in meinen Arbeitsalltag einzubinden, oder definiere ich sie als inakzeptable Zumutung? Welche Schritte zu einer strukturierten Öffentlichkeitsarbeit gehören und wie energieraubende Umwege ...

Neue Musik in der Jugendbildung

Online-Fachtag Neue Musik in der Jugendbildung

Mi 05.05.2021

Mit Jugendlichen Neue Musik zu machen ist nicht selbstverständlich – Reaktionen von Schüler*innen und Lehrenden reichen von »begeistert« bis zu »unmöglich«. Bei diesem Fachtag kommen Positionen zu Wort, die aus der Kontroverse um Neue Musik herausführen und Wege vom Konzept zum Erfahren von Musik ebnen. Vorträge und Best-Practice-Beispiele stellen Möglichkeiten ...

Kinderkonzert im Schlosstheater

Start-up Booster für Ensembles: Konzerte für Kinder/Jugendliche entwickeln

Mi 21.04.2021

Zur Musikvermittlung gehört heute weit mehr als die Vorstellung von Instrumenten, Aktionen zum Mitklatschen oder »Peter und der Wolf«. Doch der Begriff ist immer noch oft mit Klischees behaftet. Diese wollen wir gemeinsam hinterfragen und Antworten finden auf die Fragen: Wie sieht ein Konzert aus, das Kinder begeistert? Wie entwerfe ...

»Approximation« Konzert Neue Musik 1996 (Foto: Musikkultur)

Rheinsberger Residenzensemble für neue Musik 2021/22 – Deadline der Ausschreibung

So 11.04.2021

Die Musikakademie Rheinsberg fördert die künstlerische und konzeptionelle Weiterentwicklung eines Ensembles im Bereich der neuen Musik Um den Titel »Rheinsberger Residenzensemble für neue Musik 2021/22« können sich Ensembles (4 -15 Ensemblemitglieder, freie Besetzung) bewerben, die sich mit zeitgenössischer Musik und der Reflexion von Aufführungspraktiken künstlerisch beschäftigen. Der Titel ist verbunden ...

Markenstrategie

Start-up Booster für Ensembles: Markenstrategie

Mi 17.03.2021

Das bewusste Formulieren eines Markenkerns für das eigene Ensemble ist so folgenschwer wie wichtig. Dabei sind künstlerisches und unternehmerisches Denken nicht zu trennen. Was bei der Entwicklung einer eigenen Marke und der strategischen Ausrichtung eines Ensembles zu beachten ist, vermittelt Lena Krause in diesem Workshop. Sie stellt Konzepte zur Markenentwicklung ...

Szenenbild "Maschinenmensch" Aufführung im Bereich Neue Musik 2004 (Foto: privat)

Weiße Kobolde: Eintauchen in neue Klangwelten – Workshop

So 18.10.2020

Wie klingen weiße Kobolde? Neues, Unbekanntes nimmt in zeitgenössischer Musik klangliche Gestalt an. Wie aus Vorstellungen Klänge werden und welche klanglichen Möglichkeiten in zeitgenössischer Musik stecken, können die Teilnehmer*innen dieses Workshops ganz unmittelbar und praktisch erleben. Wir blicken hinter die Aura des Unnahbaren; die experimentelle Neue Musik oft umgibt, und ...