Button to close the main navigation menu

Stefan Streich

wurde 1961 in Schwäbisch Hall geboren und lebt heute in Berlin. Von 1982 bis 1990 studierte er an der Städtischen Akademie für Tonkunst Darmstadt (Gitarre bei Wilfried Senger, Komposition bei Toni Völker), danach folgte Lehrtätigkeit im Fach Gitarre an der Musikschule Crailsheim und privat. Von 1990 bis 1994 studierte er Komposition bei Helmut Lachenmann an der Musikhochschule Stuttgart und gründete 1997 die interdisziplinäre Künstlergruppe WEISS. Der mit Stipendien und Preisen ausgezeichnete Künstler arbeitet mit renommierten Ensembles für neue Musik zusammen und hat im In- und Ausland auch medienübergreifend Aufführungen und Aufnahmen realisiert. Seit 2009 ist er künstlerischer Leiter der Klangwerkstatt Berlin – Festival für Neue Musik.

Bild: Stefan Streich (c) oltmannsfotografie
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Angebotene Kurse