Button to close the main navigation menu

Mit Beethoven in Arkadien

Wandelkonzerte

Termine

25.06.2022, 18:00 Uhr

→ Tickets buchen

26.06.2022, 18:00 Uhr

→ Tickets buchen

Sänger*innen

Sophie Bareis

Birita Poulsen

Makiko Kawaguchi

Jean Philipp Chey

Nikolay Goryan

Andreas Künkel

Chor

Vokalsystem Berlin

Leitung: Johannes Wolff

Orchester

Karajan-Akademie der Berliner Philharmoniker

Musikalische Leitung

Pierre Dumoussaud

Klavier

Alexander Krichel

Marlene Heiß

Zur Eröffnung der Kammeroper Schloss Rheinsberg 2022 bitten wir Sie zum musikalischen Fest in den Lustgarten von Schloss Rheinsberg und versprechen Ihnen »heitere Empfindungen bei der Ankunft auf dem Lande«, wie Beethoven sie im ersten Satz seiner 6. Sinfonie wachruft. Nicht nur in der »Pastorale«, in vielen seiner Werke ließ sich der Komponist von der Natur inspirieren. Folgen Sie Klängen seiner Musik vom Akademiehof zur Schlossbrücke, von der Egeriagrotte zum Orangerieparterre und zum Salon und erleben Sie die den wunderbaren Schlosspark auf besondere Weise. Es erklingen ganz unterschiedliche Werke Beethovens: Lieder, Chöre und Kammermusik. Und zum Abschluss erklingt die »Mondscheinsonate« über dem Grienericksee…

PROGRAMM

18.00 UHR
• Septett Es-Dur op. 20 I Salon
• Schottische Volkslieder op. 108 I Akademiehof

18.45 UHR
• Serenade für Streichtrio D-Dur op. 8 Sätze 1-5 I Egeriagrotte
• Sonate für Violine und Klavier Nr. 5 F-Dur op. 24 »Frühlingssonate« I Schlossbrücke

19.25 UHR
• Oktett Es-Dur op. 103 I Orangerieparterre
• Klaviertrio B-Dur op. 11 »Gassenhauer-Trio« I Akademiehof

20.15 UHR
• Symphonie Nr.6 F-Dur op. 68 »Pastorale« I Schlosshof

21.45 UHR
• »Meeresstille und Glückliche Fahrt« für Chor und Orchester op. 112 / Romanze für Violine und Orchester F-Dur op. 50 / »Wo die Pulse sich jugendlich jagen« Tanz mit Chor B-Dur zum Festspiel »Die Weihe des Hauses« von Carl Meisl für Sopran, Chor und Orchester WoO 98 / Fantasie c-Moll für Klavier, Soli, Chor und Orchester op. 80 I Schlosshof

23.00 UHR
• Klaviersonate Nr. 14 c-Moll op. 27 »Mondscheinsonate« I Seebühne

Foto: Uwe Hauth

An beiden Abenden ist eine Rückfahrt mit dem Sonderzug der NEB nach Berlin möglich. Abfahrtszeiten jeweils gegen 00:10 Uhr
Weitere Infos unter www.NEB.de/kammeroper